Blumen Krawatte self-tipped

Verfügbarkeit: Produkt im lager
Versand innerhalb von: 24 Stunden
Preis: 99,00 € 99.00
quantity Stk.
Product code: 7457-98856

Description

Produkt: Krawatte self-tipped

Material: Seide

Breite: 8cm

Länge150cm

Farbe: Blau, Orange, Gelb

Handmade in Como, Italy.

 

 Blumen Krawatte self-tipped

 

Diskussionen über Akzentstücke beginnen immer mit Krawatten - was interessant ist, da die meisten Männer heutzutage keine tragen müssen, außer bei besonderen Anlässen wie Hochzeiten. Sie sind einfach nicht Teil der Uniform wie vor fünfzig Jahren. Trotzdem sind sie immer noch der am einfachsten zu personalisierende Akzent für die Arbeitsplätze, an denen sie benötigt werden. Wenn Sie in einem Büro in Business-Kleidung oder Business-Casual arbeiten, in dem Krawatten die Norm sind, sollten Sie sie verwenden, um Ihren Stil ein wenig zu variieren. Jeden Tag eine Krawatte zu tragen, scheint per Definition das Gegenteil von Abwechslung zu sein. Aus diesem Grund lohnt es sich, jeweils einen oder zwei unterschiedliche Stile zu besitzen:
Diagonale Streifen sind ungefähr so voreingestellt wie es nur geht. Eine einfarbige Grundfarbe mit dünnen, weit auseinander liegenden Streifen einer anderen Farbe (oder mehrerer anderer Farben) ist immer einwandfrei. Es ermöglicht unendliche Variationen ohne viel nachzudenken - nur ein paar in verschiedenen Farbschemata, und plötzlich haben Sie "Abwechslung" in Ihrem Kleiderschrank. So einfach ist das.
Uni-Farben sind je nach Farbe entweder langweilig oder fett. Sie sehen besser aus, wenn eine Textur oder ein Muster sichtbar ist, als wenn es sich buchstäblich nur um einen festen Block mit einer ununterbrochenen Farbe handelt. Dunkle, konservative Farben (denken Sie an Burgunder, königliches Purpur, Jägergrün usw.) funktionieren gut. Hellere Farben wie Rot und Orange können manchmal als "Power" -Krawatten wirken, sind aber insgesamt eher etwas neu.
Figurenmuster beschreiben jede Krawatte mit festem Hintergrund, die mit kleinen, sich wiederholenden Mustern überlagert ist. Fleur-de-Lis, Punkte und Wappen oder Logos sind häufig. Je mehr Freiraum vorhanden ist, desto formeller wirkt die Krawatte, sodass eine Reihe sehr kleiner, weit voneinander entfernter Figuren formeller ist als eine größere, dicht beieinander stehende Figur.
Paisley ist im Wesentlichen ein geschäftigeres und abwechslungsreicheres Figurenmuster. Es ist sehr beliebt für Krawatten und gibt ein bisschen eine entspannte Atmosphäre, ohne neu oder klebrig zu werden. Ein paar Paisleys in konservativen Farben sind immer eine Alternative zu den festeren Diagonalen und Figurenmustern wert.
Gitter und Karos sind nicht die häufigste Familie von Mustern für Krawatten, sie existieren jedoch, insbesondere in Tartan / Plaid. Die meisten sind eher lässig - gut, um einer Business-Casual-Garderobe die Einzigartigkeit zu verleihen, aber für strenge Geschäftskleidung nicht gut geeignet.
Strickbindungen sind in der Regel einfarbig, haben jedoch eine holprige Textur, die als Muster fungiert. Sie sind lässiger als Krawatten mit glatter Oberfläche.
Ein guter Stilmix verhindert, dass Sie immer gleich aussehen, wenn Sie jeden Tag Krawatten tragen. Wenn Sie sich an einem Arbeitsplatz befinden, an dem Krawatten optional sind, mischen Sie es durch - tragen Sie an manchen Tagen eine Krawatte, an anderen einen offenen Kragen und an Freitagen etwas so Lässiges wie einen Rollkragenpullover. Der Knoten der Krawatte sollte immer bequem in die Breite Ihres Hemdkragens passen. Unten sollte die Spitze der Krawatte knapp über den oberen Teil Ihres Gürtels (oder über den Bund, wenn Sie Hosenträger tragen) fallen. Abschließend sei angemerkt, dass Fliegen ein akzeptabler Ersatz für eine normale Krawatte sind. Vermeiden Sie einfarbige Schwarz- oder Weißtöne - diese sind für die Verwendung in Halb- und Abendkleidung reserviert -, aber Sie können auch farbige Muster verwenden.
Dieses kleine Kleidungsstück ist von einer Bedeutung, die in keinem Verhältnis zu seiner Größe steht. Sprechen wir über die technischen Details. Alle guten Krawatten werden auf die Voreingenommenheit geschnitten. Dies bedeutet, dass Sie das Material diagonal durchschneiden, wobei die Seide aus Fäden gewebt wird, die von Osten nach Westen und von Norden nach Süden verlaufen. Es ist wichtig, dies zu wissen, da einige Krawatten, die zumeist kostengünstig sind, gerade geschnitten werden. das heißt, entlang der Körnung des Materials. Diese Methode verbraucht natürlich weniger Stoff. Es ist wünschenswert, die Schrägkante zu binden, da das Material dann mehr nachgibt, wenn Sie es um den Hals ziehen. es bildet auch einen ordentlicheren, regelmäßiger geformten Knoten.

Technical data

Material Seide
Muster Blumen
Farbe Blau
up
Shop is in view mode
View full version of the site
Sklep internetowy Shoper.pl